Historische Kellerräume im Zentrum - ideal als edle Weinschenke

Charakteristische, elegante Kellerräume im Gebäude- Ensemble „Ansitz von Hausmann“ im Herzen des Weindorfes Salurn am „Dürerweg“.
Der Dürerweg ist ein Wanderweg, der bereits vom berühmten Maler Albrecht Dürer genutzt wurde, um die Stadt Venedig zu besuchen.
Die Kellerräume könnten sich bestens als „Location“ für eine sogenannte „Dürer- Herrentrinkstube“ eignen, die ein kultureller Treffpunkt im Nürnberg der Renaissance war.
Dort wurde im engeren kulturellen Kreise, vornehmer Südtiroler Wein verkostet und über die Künste gesprochen.
Der Keller verbunden mit der Persönlichkeit des Künstlers, könnte zu einem wichtigen Treffpunkt für Touristen und Einheimische werden, die sich entlang der Südtiroler Weinstraße aufhalten.
Die Immobilie eignet sich bestens als Gaststätte, aber auch zur Weinproduktion oder zu anderen geschäftlichen Tätigkeiten.
Der mit historischen Gewölben versehene Keller, setzt sich folgendermaßen zusammen: großer Hofraum im Eingangsbereich von 147 m² netto, großes Foyer mit altertümlichen Weinfässern, 2 Weinkeller, bestens als Speisesäle oder Verkostungsräume geeignet, eine externe, überdachte Fläche auch zur Verwendung als Wintergarten möglich.
Überdachte Fläche von insgesamt 478 m² netto.
Außerdem ist auch eine Grünfläche von 263 m² netto vorhanden.
Das gesamte Gebäude ist sanierungsbedürftig.
Die Sanierungsarbeiten werden in Absprache mit den Mietinteressenten vollzogen, die sich aktiv in der Gestaltung einbringen können.
Der Mietpreis hängt infolgedessen vom Ausmaß der Arbeiten ab.
Das Rendering hilft dem Auge des Betrachters sich den Keller am Ende der Sanierungsarbeiten vorzustellen.

Mehr Details

Referenznummer
Preis Poa
Vertrag Miete
Immobilien Hotel
Gemeinde Salurn
Bereich Salorno - Centro
888

 

2
2
G
n/d
n/d

UMGEBUNGEN

Keller

NIVEAUS & KOMFORT

Ebenen Tiefparterre , Erdgeschoss

Kontaktieren Sie uns

Condividi